Der neue Passat und Passat Variant

Start Vorverkauf!

Das technische Update des auch optisch geschliffenen Passat verändert den Bestseller grundlegend: Mit den Infotainmentsystemen der nächsten Generation (MIB3) geht der Volkswagen permanent online und holt so wegweisend neue Funktionen und Dienste an Bord:
Neue Assistenzsysteme perfektionieren die Sicherheit; weiterentwickelte Fahrwerks- und Antriebssysteme sorgen für einen hohen Langstreckenkomfort und eine faszinierende Fahrdynamik.

Der neue Passat Variant R-Line in 360°

Die Grundversion erhält die Bezeichnung „Passat“. Darüber angesiedelt ist das mittlere Ausstattungsniveau „Business“. Die Topausstattung trägt fortan die Bezeichnung „Elegance“. „Business“ und „Elegance“ können zudem mit einer R-Line Individualisierung bestellt werden. Parallel zu diesen Versionen wird es den Passat wieder als eigenständigen „Alltrack“ (Allrad-Variant mit Offroad-Fähigkeiten) und als „GTE“ (mit einer neuen Generation des Plug-in-Hybridantriebs) geben. 
Zum Vorverkaufsstart sind insgesamt fünf Motorisierungen verfügbar: Zwei Benziner (TSI) mit 140 kW / 190 PS und 200 kW / 272 PS sowie drei Diesel (TDI). Letztere entwickeln 88 kW / 120 PS, 140 kW / 190 PS und 176 kW /240 PS.  Alle neuen Passat mit TSI- und TDI-Motoren erfüllen die Abgasnorm Euro 6d-TEMP. Generell sind sie zudem – ganz gleich ob Benziner oder Diesel – mit einem Partikelfilter ausgestattet. 

Der Markteinführungspreis des neuen Passat (1,6l TDI 88 kW / 120 PS 7-Gang-DSG) beträgt 34.720,- Euro bzw. 35.825,- Euro für den Passat Variant.

 Weite News auf einen Blick:

  • Start im September: Innovativster Passat aller Zeiten setzt Erfolgsgeschichte des über 30 Millionen Mal verkauften Bestsellers fort
  • Neuer „Travel Assist“: Passat kann als weltweit erster Volkswagen teilautomatisiert mit bis zu 210 km/h gefahren werden
  • MIB3 geht ins Netz: Systeme des neuen Modularen Infotainmentbaukasten bringen serienmäßig Konnektivität an Bord
  • „IQ.LIGHT“: Als erstes Modell nach dem neuen Touareg wird auch der Passat mit „IQ.LIGHT – LED-Matrixscheinwerfern“ angeboten
  • Kapazitives Lenkrad: Als neue Schnittstelle zum Fahrer reagiert das erste kapazitive Lenkrad von Volkswagen auf Berührung
  • "Digital Cockpit“: Neue Generation digitaler Instrumente kann mit nur einer Taste über das Lenkrad konfiguriert werden
  • „We Connect“: Infotainment holt Streaming-Dienste „Apple Music“ & „TIDAL“, Webradio und Web-App-Technologie in den Passat
  • „We Connect Fleet“: Digitales Fahrtenbuch, Verbrauchsanalyse und Wartungsmanagement sparen im Fuhrpark Zeit und Geld
  • Offen für neue Partner: Integration von neuen Services wie „We Deliver“, „We Experience“ und „We Park“ öffnet Fenster in die Zukunft der Mobilität
Nach NEFZ Standard

Kraftstoffverbrauch innerorts: 4,8 - 4,7 l/100km;  Kraftstoffverbrauch außerorts: 4,2 - 4,1 l/100km;  Kraftstoffverbrauch kombiniert: 4,4 - 4,3 l/100km; CO?-Emission kombiniert: 116 - 113 g/km; Effizienzklasse: A*

*Die hier gemachten Angaben beziehen sich jeweils auf den ineffizientesten und effizientesten Motor gemäß Typgenehmigung des jeweiligen Modells und dessen Serienausstattung.

Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG in der jeweils gegenwärtig geltenden Fassung: „Kennzeichnungspflicht bei Facebook Anzeigen: Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO²-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO²-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, 7376 Ostfildern, Deutschland oder unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.