September 2020

Der ID.4 kommt... schon Ende 2020!

Der neue ID.4 ist da – mit der Vielseitigkeit eines SUV und der Nachhaltigkeit eines Elektroauto. Nur einen Tag nach der Weltpremiere begann in Deutschland der Vorverkauf des neuen Elektro-SUV. Zwei Editionsmodelle stehen zur Wahl: der ID.4 1ST und der ID.4 1ST Max. Beide bieten 150 kW (204 PS) Leistung, eine Batterie mit 77 kWh sowie eine sehr großzügige Ausstattung. 

Im Innenraum verwöhnt der ID.4 1ST Max mit Top-Komfort. Serienmäßig sind die elektrisch einstellbaren Sitze, das Panorama-Glasdach, die Akustikverglasung, die 3-Zonen-Climatronic und die elektrische Heckklappe.

Das Augmented-Reality-Head-up-Display, das zentrale 12-Zoll-Display, die Telefonschnittstelle Comfort, der Travel Assist und der Side Assist sind an Bord.

Darüber hinaus ist in Deutschland der ID.4 Pro Performance03 bestellbar. Dieser startet zu einem Preis von 44.450 Euro04. Noch günstiger wird der Einstieg in die ID.4 Baureihe Anfang 2021. Dann ist der ID.4 Pure05 europaweit bestellbar, dieser bietet zum Preis von unter 37.000 Euro04 eine Reichweite von bis zu 340 Kilometern (WLTP).

Der komfortable ID.4 1ST kostet 49.950 Euro04, der ID.4 1ST Max 59.950 Euro04. Alle Modelle sind im Rahmen des Umweltbonus voll förderfähig: Die Netto-Fördersumme in Deutschland beträgt jeweils 9.000 Euro. Die Editionsmodelle sind auf 27.000 Exemplare limitiert. Wenn sie verkauft sind, folgen die vorkonfigurierten Modelle. Sie bündeln die am häufigsten nachgefragten Ausstattungsoptionen, in attraktiven Paketen.

(Quelle: Volkswagen Newsroom)

ID.4 Pro Performance - Stromverbrauch (NEFZ) in kWh/100 km: kombiniert 16,9 - 16,2; CO?-Emission in g/km: 0; Effizienzklasse: A+

ID.4 Pure – Das Fahrzeug wird noch nicht zum Verkauf angeboten