Der neue T-Roc wird auch Sie begeistern.

Erfahren Sie hier alles über die Neuauflagen

Die neue Form der Souveränität

Selbstbewusstsein liegt in seinen Genen. Der T-Roc punktet nicht nur mit seinem geschärften Exterieur-Design – eine Auswahl prägnanter Design-Highlights, wie LED-Scheinwerfer und Chromleisten, unterstreicht den sportlich-markanten Look. Optionale technologische Features wie das Fahrerassistenzsystem „Travel Assist“ machen ihn zum idealen Begleiter auch auf langen Strecken. Das geschärfte Exterieur-Design betont den unverwechselbaren Auftritt des neuen T-Roc sowie des neuen T-Roc R und des neuen T-Roc Cabriolet. Das Interieur wurde mit hochwertigen Materialien, einem neu gestalteten Infotainment-Display und dem serienmäßigen digitalen Cockpit verfeinert. Mit dem IQ.Light, mit LED-Matrixscheinwerfern, sowie den Assistenzsystemen IQ.Drive mit Travel Assist und der vorausschauenden Geschwindigkeitsregelung ACC, halten innovative Technologien aus höheren Fahrzeugklassen Einzug in die Modellfamilie des Kompakt-SUVs.
 

Kontaktieren Sie unser Verkaufsteam und lassen Sie sich vom neuen Volkswagen T-Roc begeistern.

Unser Verkaufsteam

 
Erhältlich in Basisversion und drei weiteren vorkonfigurierten Ausstattungslinien

Individuelle Vorlieben können durch die neue Aufteilung der Ausstattungslinien des T-Roc noch einfacher berücksichtigt werden. Neben der Basisversion „T-Roc“ ist das Kompakt-SUV europaweit in den neu konfigurierten Versionen „Life“, „Style“ und „R-Line“ erhältlich. Die Ausstattungslinie Style glänzt mit Zweifarblackierung, zusätzlichen Chromelementen sowie Ambientebeleuchtung und Komfortsitzen im Innenraum. Die Exterieurgestaltung und die Ausstattung der R-Line sind jetzt noch stärker an das Topmodell T-Roc R angelehnt. Der eigenständige Charakter zeigt sich unter anderem in einem markanten, sportiven Stoßfänger-Design und einem Multifunktions-Sportlenkrad mit Touchbedienung. Außerdem verfügt der neue T-Roc in Verbindung mit der R-Line über ein Sportpaket einschließlich Fahrprofilauswahl, Progressivlenkung und Sportfahrwerk. Darüber hinaus steht in Verbindung mit den Ausstattungslinien Style und R-Line das Designpaket „Black Style“ zur Auswahl. Seine schwarzen Designelemente für Exterieur und Interieur sorgen für einen dezent sportlichen Look.

Der neue T-Roc R: vielseitige Performance

Der neue T-Roc R ist mit seinem 221 kW (300 PS) starken Vierzylinder-Motor das dynamischste Kompakt-SUV der Modellfamilie. Dazu tragen auch das serienmäßige Sportfahrwerk und der Allradantrieb 4MOTION bei. Neben der markanten Soundentwicklung wird die sportliche Performance im Interieur und durch das R-spezifische Exterieur auch optisch betont. Das neu gestaltete Sport-Lederlenkrad weist eine Touchbedienung und den modellspezifischen R-Taster für den direkten Zugriff auf die Fahrprofilauswahl auf.

Das neue T-Roc Cabriolet: Fahrspaß, Freiheit, Lebensfreude

Intensiver denn je signalisiert die Neuauflage des T-Roc Cabriolet Fahrspaß, Freiheit und Lebensfreude. Als offenes Crossover-Modell vereint es die Robustheit eines SUVs mit der Leichtigkeit offener Fahrzeuge. Das neue T-Roc Cabriolet verfügt über ein elektrisch betriebenes dreilagiges Textilverdeck, das innerhalb
von 9 Sekunden geöffnet werden kann. Der offene Viersitzer wird in den Ausstattungslinien „Style“ und „R-Line“ angeboten. Als Antrieb stehen ein 1,0-Liter-TSI-Motor mit 81 kW (110 PS) und ein 1,5-Liter-TSI mit 110 kW (150 PS) zur Auswahl.


Jetzt HIER konfigurieren

Bild zeigt das T-Roc Cabriolet,  T-Roc R, T-Roc (v.l.n.r.)
T-Roc 2.0 TDI 4MOTION 110 kW/150 PS, 7-Gang-DSG, Kraftstoffverbrauch l/100 km (NEFZ): innerorts 5,5; außerorts 4,2; kombiniert 4,6; CO2-Emission (kombiniert) in g/km: 122; Effizienzklasse: A
T-Roc R 2.0 TSI 4MOTION 221 kW/300 PS, 7-Gang-DSG, Kraftstoffverbrauch l/100 km (NEFZ): innerorts 9,3; außerorts 6,9; kombiniert 7,8; CO2-Emission (kombiniert) in g/km: 179; Effizienzklasse: E
T-Roc Cabriolet 1.5 TSI 110 kW/150 PS, 7-Gang-DSG, Kraftstoffverbrauch l/100 km (NEFZ): innerorts 7,1; außerorts 4,9; kombiniert 5,7; CO2-Emission (kombiniert) in g/km: 130; Effizienzklasse: B